Unternehmen

Historie, Tradition, Qualitätssicherung …

Bils Unternehmen Bernhard Bils ist der Gründer des Reisedienstes B. Bils. Inspiriert durch eine Reise ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten, Amerika gründete er das Familienunternehmen 1922 in Telgte. Er vermietete zunächst Autos und betrieb eine Fahrschule, die noch heute besteht. 1925 erwarb er den ersten Omnibus der Marke Chevrolet und meldete sein Unternehmen als Bus-Reisedienst an. Durch seinen unternehmerischen Ehrgeiz und Erfolg inspiriert, eröffnete er im Jahr 1959 die Niederlassung Münster. Das Familienunternehmen besteht heute mit dem Hauptsitz in Telgte in der 3. Generation. Spezialisiert auf die Bereiche Reisedienst und Personennahverkehr ist es weit über das Münsterland hinaus bekannt. Mit zur Zeit 24 Bussen bedarfsgerechter Größen und einem festen Mitarbeiter-Team stellt sich der Reisedienst B. Bils den modernen Herausforderungen der Personenbeförderung. Sicherheit, Qualitätssicherung, Mitarbeiterschulung, Kundenoptimierung sind nur einige Aspekte unserer täglichen Arbeit.  

Ankommen mit Sicherheit.